MAN liefert 50 Fahrzeuge an RTS

24. Juli 2017

Die Zuverlässigkeit der Fahrzeuge und der MAN-Service in Schwarzenbek haben den Kunden überzeugt: Nach zehn Fahrzeugen im Februar übergab der Servicebetrieb Schwarzenbek
vergangene Woche nochmals 20 MAN TGX 26.460 6X2-2 LL an die Firma RTS Transport Service GmbH aus Dassendorf bei Hamburg. Die jeweils weiteren zehn Fahrzeuge werden Ende
Juli und Anfang August an den Kunden übergeben.

Es wird eng im Servicebetrieb Schwarzenbek: 20 neue MAN TGX 26.460 6X2-2 LL stehen für die RTS Transport
Service GmbH bereit.

 

Insgesamt verstärkt die RTS Transport Service GmbH ihren rund 350 Fahrzeuge umfassenden Fuhrpark mit 50 neuen MAN TGX 26.460 6X2-2 LL. Alle Fahrzeuge sind mit einem Comfort Super
Vertrag ausgestattet und werden über den Servicebetrieb Schwarzenbek nach Kundenwunsch ausgerüstet. Das Verkaufsteam um den betreuenden Verkaufsbeauftragten Konrad Halfmann und
Verkaufsleiter Joachim Mattner arbeiten hier Hand in Hand mit dem gesamten Team des Servicebetriebs Schwarzenbek.

Alle arbeiten Hand in Hand
Die Firma RTS Transport Service GmbH wurde 1997 gegründet und hat mehr als 400 Mitarbeiter. Das Unternehmen bietet europaweite Transportlösungen für seine Kunden an. Zur Übergabe am
vergangenen Freitag ließen es sich der geschäftsführende Gesellschafter von RTS, Jürgen Klein, und Speditionsleiter Holger Struck nicht nehmen, die Fahrzeuge persönlich von Verkaufsleiter Joachim Mattner entgegenzunehmen. Zur Übergabe kamen außerdem Serviceleiter Christian Möller, Verkaufsbeauftragter Konrad Halfmann sowie das gesamte Serviceteam Schwarzenbek mit
Betriebsleiter Claus Koschek. Im Anschluss lud der Servicebetrieb den Kunden zu einem gemeinsamen Handwerkerfrühstück in der Werkstatt ein.

Offizielle Übergabe an den geschäftsführenden Gesellschafter der RTS Transport Service GmbH, Jürgen Klein, vergangene Woche im Servicebetrieb Schwarzenbek.

 

Weitere Bilder